Kooperationspartner:
 

 image-swiss-uni.jpeg

 

linkbanner1.jpg

 

Mitglied in der:

 Logo DGWF

 

Logo der Fachkräfteallianz

 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Projekte Freiräume
Artikelaktionen
Artikelaktionen

Freiräume

 

Das Verbundprojekt "Freiräume für wissenschaftliche Weiterbildung - Windows for Continuing Education" wird von folgenden Partnern im Verbund durchgeführt:

  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Fraunhofer Gesellschaft (in der Pilotphase vertreten in Freiburg durch das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, ISE und das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik / Ernst-Mach-Institut (EMI))
  • Fraunhofer Academy

 
 
  

Projektziele der zweiten Förderphase sind...

  • Weiterentwicklung und Vorbereitung der nachhaltigen Implementierung des niedrigschwelligen Weiterbildungs-"Baukastens".
  • Entwicklung von fachübergreifenden Profillinien und Kompetenzprofilen.
  • Etablierung einer fach- und institutionenübergreifenden "Community of Practice".
 

Kontakt

Für alle Fragen zum Projekt "Freiräume für wissenschaftliche Weiterbildung - Windows for Continuing Education" steht die Koordinatorin Simone Fényes gerne zur Verfügung:

simone.fenyes@wb.uni-freiburg.de

Tel.: 0761/203-9056

 

 


 

Das Vorhaben wird im BMBF-Programm "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen" gefördert.

 

 

Kontakt

Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung (FRAUW)
Universitätsstraße 9
79098 Freiburg

Für allgemeine Anfragen:

Sekretariat Weiterbildung
Tel: 0761/203-9845
Mo und Fr: 14-17 Uhr
Di - Do: 8-12 Uhr

service@wb.uni-freiburg.de


Nur für Anfragen Gasthörerstudium:

Service Center Studium 
Mike Martin, Sedanstr. 6, 2. OG, 79098 Freiburg
Tel. 0761/203-8907
Sprechstunde:
Mo - Mi und Fr 9-12 Uhr
Do 13-15 Uhr

Weiterbilden mit Handicap. Sprechen Sie uns an – wir bemühen uns um individuelle Lösungen.
Benutzerspezifische Werkzeuge